Polizeiliche Einsätze, Kriminalität und Raum

 cover bs 45

 

Autorin:
Irene Mihalic

Erscheinungsjahr: 2018

ISBN: 978-3-86293-545-1

29,00  incl. MwSt.

Stern
Warum manche Orte eine höhere Kriminalitätsbelastung aufweisen als andere und welche Zusammenhänge zwischen Kriminalität und dem räumlichen Umfeld bestehen, ist seit mehr als 150 Jahren Gegenstand kriminalgeografischer For-schung. Für das Gebiet der Stadt Gelsenkirchen ist eine solche Analyse bisher nicht durchgeführt worden. Die vorliegende Studie trägt Informationen aus dem Jahr 2015 zu Kriminalität und polizeilichem Handeln im Kontext sozialräumlicher Bedingungen zusammen und analysiert diese Daten auf der kleinräumigen Ebene der Gelsenkirchener Stadtteile. Die Verfasserin zeigt auf ob und inwieweit Kriminalität und Einsatzaufkommen räumlich mit anderen sozialen Problemen einhergehen. Die in der Anlage zur Studie enthaltene Datengrundlage kann unter einem in diesem Buch zur Verfügung gestellten Link abgerufen werden.

Irene Mihalic wurde 1976 in Waldbröl geboren und lebt mit ihrer Familie in Gelsenkirchen. Die ausgebildete Polizeibeamtin studierte in Köln an der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung NRW und schloss im Jahr 2004 als Diplom Verwaltungswirtin (FH) ab. Einige Jahre später folgte ein Masterstudium der Kriminologie und Polizeiwissenschaft an der Juristischen Fakultät der Ruhr-Universität Bochum, welches sie im Jahr 2016 erfolgreich abschloss. Seit 2013 ist sie Mitglied des Deutschen Bundestages.